Glücklicher Leben

Neues aus der gesunden Genussküche

Stangensellerie-Salat mit Cottage Cheese

Manchmal muss es einfach schnell gehen. Dann ist die Gefahr,dass die gesunde Ernährung auf der Strecke bleibt, natürlich besonders groß.
Wenn man nach einem anstrengenden Tag noch einkaufen geht und fast nur mit geschlossenen Augen an der Brotabteilung vorbei kommt um nicht gleich voller Heißhunger in eine Breze zu beißen.

Um dieser „übermütigen“ Breze dann aber doch noch widerstehen zu können nehme ich persönlich mir im Eingangsbereich aus der Obstabteilung gleich einmal eine Banane mit. Die nimmt mir den ersten Heißhunger und tut meinem Körper um ein vielfaches besser als ein Laugengebäck.
Außerdem liefert mir die Banane neue Energie und tut zudem auch noch meinem Stoffwechsel gut.

Trotz des für’s erste dann gestillten Heißhungers sollte es zu Hause aber trotzdem nicht mehr allzu lange dauern, bis ich etwas zu Essen bekomme.

Deshalb mache ich mir an solchen Abenden einen Express-Salat. Die Zubereitung ist innerhalb von fünf Minuten abgeschlossen und ich kann mich hinsetzen und genießen.

Dafür schneide ich einen Bund Stangensellerie nach dem Abwaschen klein und vermische das Gemüse dann nur noch mit Olivenöl, groben Salz, Pfeffer und einer Portion Cottage Cheese.

Wenn ich mir die Zeit dann noch nehme koche ich, während ich ins Bad gehe um es mir danach ganz gemütlich zu machen, noch ein paar Kartofferl dazu. Da muss ich nicht dabei stehen bleiben und nicht umrühren – die kochen sich sozusagen fast von selbst. Somit habe ich auch gleich noch etwas Warmes.

Und den restlichen Salat nehme ich mir am nächsten Tag als Mittagessen mit.