Glücklicher Leben

Erst wenn du deinen Weg verlierst…. wirst du einen neuen finden

Das kennen wir doch alle, oder? Manchmal im Leben passiert es uns einfach, dass wir uns ganz plötzlich verlieren. Als ob uns jemand den Boden unter den Füssen weggezogen hätte.
Sei es, weil wir eine berufliche Herausforderung nicht so meistern konnten wie wir es, und auch die anderen, von und erwartet hätten, oder wir sogar überhaupt unseren Job verlieren. Sei es, dass wir uns eingestehen müssen, dass bestehende Partnerschaften so nun endgültig nicht mehr weitergeführt werden können und wir diese deshalb verlassen und plötzlich wieder ganz alleine dastehen, oder sei es, dass wir von anderen Menschen, denen wir immer vertraut haben, zutiefst enttäuscht werden.

Es gibt unzählige Beispiele, die uns in dem Moment, in denen Sie ganz plötzlich und vollkommen unerwartet eintreten, am Anfang überhaupt nicht wissen wie wir damit umgehen sollen. Wenn wir unseren Weg verlieren und sich die ganze Welt plötzlich leer anfühlt.
Wenn wir uns vorkommen wie ein Luftballon, der einfach so losgelassen wurde, inmitten einer hurrikanähnlichen Sturmböe, und der jetzt im Himmel wie wild herumgeschleudert wird und jede Sekunde zu platzen droht.

Diese Lebensphasen sind furchtbar. Und jeder von Ihnen der so eine Phase schon einmal durchleben musste, weiß ganz genau wie sich so ein losgelassener Luftballon fühlt.

Aber… jeder der dieses Gefühl schon einmal erleben musste weiß auch, dass es trotzdem irgendwann wieder irgendwie weitergeht. Niemand von Ihnen ist „geplatzt“. Sonst könnten Sie diesen Beitrag jetzt nicht mehr lesen.

Und genau dieses weitergehen macht unser Leben und insbesondere unsere Persönlichkeit aus. Hätten Sie Ihren Weg nämlich nie verloren, wären Sie dann jetzt wirklich da, wo Sie sind?
Und hier ist es doch schön, oder?

Wenn wir unsere Wege nie verlassen, egal wie weh es am Anfang tun kann, werden wir auch nie neue finden. Und im Nachhinein betrachtet wäre das doch unendlich schade. Finden Sie nicht auch?

Sollten Sie vielleicht selbst gerade in einer Lebensphase sein, in der Sie der Luftballon sind, lassen Sie sich treiben. Jeder Sturm geht vorbei und danach scheint wieder die Sonne. Sie müssen nur ein bisschen abwarten und tapfer sein. Wenn dann aber erst einmal die Sonne scheint und Sie hoch oben im Himmel schweben, werden Sie erkennen wie toll dieser Perspektivenwechsel sein kann. Welche ganz neuen Himmelsrichtungen Ihnen jetzt offen stehen und Sie werden sich entscheiden in eine dieser Richtungen weiterzufliegen und sich von Tag zu Tag wieder wohler zu fühlen.
Bis Sie Ihr neues Ziel erreicht haben. Und sollte dann irgendwann wieder einmal ein Sturm kommen, wissen Sie schon, wie Sie diesmal damit umgehen. Denn im Endeffekt ist es doch so, dass uns jeder Sturm ein bisschen stärker macht und unsere eigene Persönlichkeit zum Wachsen bringt.