Coaching Box

Die Initiative ergreifen

Kennen Sie das auch? Sie sitzen in einer Besprechung, oder auch einfach nur gemütlich zu Hause mit Ihrem Partner, reden über ein Thema und reden und reden und reden…
Und was passiert? Nichts…! Sie reden ohne jedes Ziel, ohne jede Perspektive ständig rund um das gleiche Thema…

Stopp!!! Sagen Sie etwas! Ergreifen Sie die Initiative!

Man kann jedes Thema zerreden! Privat ebenso wie beruflich!

Sie können mit Ihrem Partner jahrelang über die unterschiedlichsten Vorstellungen der Urlaubsgestaltung diskutieren. Sie können jedes Jahr wieder einen Kompromiss eingehen und einmal zu dem einen und beim nächsten Mal zu dem anderen Urlaubsziel fahren.
Tolle Idee! So geht Ihnen wenigstens nie das Streitpotenzial aus, während Ihrer Urlaube.
Der / diejenige der in diesem Jahr nachgegeben hat und nicht dort urlaubt, wo er / Sie wollte, wird mit Sicherheit dafür sorgen! Ehrenwort! Ich spreche aus Erfahrung…

Auch im Job ist das nicht anders. Sie können Stunden über ein Thema reden, ohne wirklich je zu einem (sinnvollen) Ergebnis zu kommen. Und wissen Sie, warum das so ist? Ganz einfach! Weil sich niemand, abgesehen von den üblichen „Häuptlingen“, etwas zu sagen traut. Doch mit den Häuptlingen ist das nun mal so wie mit den Köchen… Zu viele davon verderben den Brei.
Oder kennen Sie ein Indianerdorf mit mehreren Häuptlingen?
Und genau deshalb kommt man bei unzähligen Besprechungen nie ans Ziel.

Und wer bestimmt in einem Unternehmen eigentlich die Häuptlinge (= geschlechtsneutral – ich kenne leider nicht die grammatikalisch richtige Schreibform für einen weiblichen Häuptling)? Machen die das selbst und überzeugen alle anderen davon diese Rolle innehaben zu dürfen?

Der einzig relevante Plan: Bringen Sie sich zukünftig auch selbst ein! Trauen Sie sich auch Ihre Ideen zu einem Thema vorzutragen! Bereiten Sie sich gut vor – auch für private „Ich ergreife jetzt mal die Initiative-Pläne“ – sammeln Sie die dafür nötigen Unterlagen und Informationen und los geht’s!

Seien Sie versichert, es werden Ihnen sehr viele Kollegen und Kolleginnen unendlich dankbar sein (auch wenn Sie es nicht zeigen werden…), frischen Wind rein zu bekommen. Auch Ihr Partner / Ihre Partnerin wird im Endeffekt froh sein, einmal eine ganz neue Urlaubsdestination kennen lernen zu dürfen (notfalls auch zu müssen…).

Ergreifen Sie die Initiative!

Welche beruflichen „Never-ending“-Besprechungsthemen möchten Sie denn schon lange durch Ihre eigenen Ideen bereichern / auflockern?

 
 
 

 

Wie wollen Sie sich darauf nun konkret vorbereiten? Welche Unterlagen / Informationen brauchen Sie hierfür um hochprofessionell zu wirken und perfekt argumentieren zu können?

 
 
 

 

Und privat… In welcher Situation haben Sie schon oft überlegt „Hier muss sich was ändern…“.
Wir versuchen jetzt mal was Anderes / Neues. JA! Ergreifen Sie die Initiative etwas zu bewegen! Etwas positiv zu verändern! Altbewährt muss nicht immer gut sein!

Wie sieht Ihr konkreter „Ich ergreife jetzt mal selbst die Initiative-Plan“ denn nun genau aus:

 
 
 

 

Sie dürfen das!
Revolutionieren Sie Ihr Privat- & Berufsleben durch Ihre eigenen Ideen und Ihre Initiative, diese fortan auch tatsächlich umzusetzen. Los geht’s!
Denn Sie wissen ja… Heute beginnt der Rest Ihres Lebens. Und darin haben sinnlose Endlos-Diskussionen einfach keinen Platz mehr.